Turnierleiter*in oder Turnieradministrator*in gesucht

Ausbildung zum Turnierleiter oder zum Turnieradministrator

Der TTZ organisiert dieses Jahr einige Turniere.

Doch was benötigt es eigentlich dazu?

Neben den zahlreichen Helfern und den Tanzpaaren müssen wir auch Funktionäre haben: So verpflichten wir immer eine ungerade Anzahl Wertungsrichter, welche das Tanzen bewerten. Hinter dem PC wird ein Schiedsgericht (1x Turnierleitung und 1x Turnieradministration) benötigt, welches die gewerteten Resultate in die Turniersoftware eingeben und daraus die Ranglisten erstellen.

Die Arbeit des Schiedsgerichts ist aber weit grösser, sie umfasst:

Da wir in der Schweiz zurzeit nur sehr wenige Turnierleiter und Turnieradministratoren haben, möchten wir fragen, wer von Euch Interesse an einer solchen Ausbildung hat? Der Lehrgang wird an zwei verschiedenen Wochenend-Tagen durchgeführt.

1. Tag: Ausbildung zum Turnieradministrator
1. und 2 . Tag: Ausbildung zum Turnierleiter.

Die Ausbildung umfasst drei Teile:

  • Ausbildungstage vor Ort
  • Selbststudium (Reglemente, Skating-System)
  • Azubi-Einsatz an 1-2 Turnieren


Die Ausbildungsgebühren von CHF 50.00/pro Tag übernimmt der TTZ.

Bitte meldet Euch bei Iris Buser bis zum 10.06.2021 auf administration@ttz.ch. Genauere Informationen und Details der Ausbildung folgen, sobald die Anzahl der Interessenten bekannt ist.

Vielen Dank

Iris Buser, TTZ-Vorstandsmitglied

Anmerkung: Zur Vereinfachung wurde hier nur die männliche Form verwendet – selbstverständlich sind Frauen genauso angesprochen!